Home
Aktuelles (gestern/heute)
Wir über uns
Dynastien
Statuten
Aktivitas
Histoire
Jubilé 85
Jubilé 80
Jubilé 75
Bildergalerie
Links
Kontakt
Gästebuch
   
 



So unsere Devise. Hier sollen Sinn und Zweck dieser commercianischen "Dreifaltigkeit" kurz und ohne grosse historische Exkurse erläutert werden:


Die Commercia Société Sportive ist eine Deutschweizer Mittelschulverbindung am Lycée Jean-Piaget (früher École Supérieure de Commerce) in Neuchâtel. Nun gibt es in unserer Zeit unzählige Organisationen und Vereine. Und der Mensch ist zunehmend "ausgebucht", findet kaum noch Zeit für das Zentrale im Leben: L'AMITIÉ. Aber es gibt wohl kaum Organisationen, in denen die Freundschaft Trägerrolle und Sinnbild, ja Ursprung ihrer Gründung ist. Unsere "Verbindung" aber baut auf der Freundschaft, denn sie ist erste und wichtigste Devise der Commercianer.


Unsere Verbindung geht Hand in Hand mit dem Lycée Jean Piaget. So hat sich das Program der Commercia (vor allem der Aktivitas...!?) stets an den Bedürfnissen der Schule gerichtet. Ohne Fleiss kein Preis! Das gilt auch in der Freundschaft: Wer sie nicht pflegt und daran arbeitet, wird sie verlieren, die Freundschaft schläft ein, Verbindungen gehen verloren. TRAVAIL, in diesem Sinne unsere zweite Devise.


Die Commercia - im Jahre 1930 als Turnverein gegründet und als "Erinnerung" daran noch heute das Société Sportive als Beiname tragend - treibt keinen Spitzensport mehr. Mens sana in corpore sano. Nun ist es sicher auch vermessen und absurd zu behaupten, dass nur in einem gesunden Körper ein gesunder Verstand möglich sei, und noch weniger, man brauche sich nur einen gesunden Körper zu verschaffen, der gesunde Verstand stelle sich dann von selbst ein. Der Sport hat aber gewisse Ideale, die sich allgemein auf das Leben, die Arbeit und die Freundschaft übertragen lassen. Beispielsweise die Fairness und gegenseitige Rücksichtnahme. In diesem Sinne bildet der SPORT nach wie vor unsere dritte Devise.

Nun zu unserer gloriosen und Erinnerungsreichen Histoire...